Bücher und Artikel - Rezensionen

Veröffentlichungen

Rezension für das Handbuch zum Lehrgang und zur täglichen Benutzung

  • Ich wollte es mir nicht nehmen lassen, Ihnen zu dem Handbuch zu gratulieren. Ich halte es für sehr gelungen.

    Dr. Dirk Lueßen
    Geschäftsführer Ems-Achse GmbH
    ehem. Geschäftsführer der Aus- und Weiterbildung IHK
    für Ostfriesland und Papenburg
    Sprecher für Weiterbildung
    Niedersächsischer Industrie- und Handelskammertag
  • Unser Aufgabenfeld ist im Wandel der Zeit vielfältiger und anspruchsvoller geworden. Man sollte immer auf dem neuesten Stand sein, sonst schlägt die Uhr plötzlich fünf nach zwölf. Wer sich für diese Weiterbildung Qualifizierte/r Zertifiziert/r Management-Assistent/in entscheidet, wagt den ersten großen Schritt ins obere Management. Das Buch ist auf dem Weg dorthin ein Leitfaden, an dem man sich orientieren kann. "On the top" angelangt, ist es der tägliche Partner, der als Entscheidungshilfe des Chefs bestehen muss.
    Zum Lernen für die Weiterbildung empfehle ich das Hand-Buch wegen seiner angenehm übersichtlichen Struktur. Die Themenbereiche sind ausführlich und professionell dargestellt und machen den Stoff leicht greifbar. Es dient mir als Arbeitsinstrument und legt komplizierte Lerninhalte klar da.
    In der Praxis hilft mir das Buch bei fachlichen Fragen sehr oft als Nachschlagewerk und Arbeitsmittel. Noch wichtiger ist aber, dass wir täglich den Umgang mit Menschen pflegen müssen. Eine direkte und professionelle Kommunikation ist also unabdingbar. Den Chef oder Mitarbeiter kann man nur lenken und führen, wenn man versteht, wie er denkt, was ihn beschäftigt und was er empfindet. Dazu ist es erst einmal wichtig, sich selbst zu finden.
    Wenn man also sein Vertrauen dem Buch schenkt, wird man zuerst sich selbst begegnen müssen, um anschließend im täglichen Alltag die Erfolge mit den Mitarbeitern und Vorgesetzten zu erzielen und zu teilen. Deshalb empfehle ich auch den Führungskräften, sich diesem Buch anzunehmen, um sich bestätigt zu wissen, was sie von ihrer Assistenz erwarten können.

    Mein Fazit ist: egal ob als Lehrbuch für die Weiterbildung oder als Handbuch für Fach- und Führungsfragen im Praxisalltag, das Buch ist ein gelungener "Allrounder", den man in der Praxis griffbereit haben sollte.

    Martina Neumair
    Prokuristin in einem mittelständischen Unternehmen in Oberbayern
  • Mehr als nur ein "Handbuch"
    Das Aufgabengebiet einer Sekretärin, Assistenz, Qualifizierten Management Assistenz bis hin zur Business Assistenz und zum Business Manager ändert sich stetig und wird immer anspruchsvoller. Zudem müssen vermehrt Entscheidungen getroffen werden und/oder vorbereitet werden.
    Um immer auf dem neuesten Stand zu bleiben, was zwingend erforderlich ist, wenn man Erfolg haben möchte, ist dieses Buch eine sehr gute und willkommene Unterstützung. Wer sich für eine Weiterbildung in diese Richtung entscheidet oder bereits in diesem Beruf tätig ist kann sich super an dem im Buch dargestellten Wissen orientieren.
    Nicht nur zum Lernen in der Weiterbildungsphase empfehle ich dieses Buch - nein - auch Mitarbeitern die in diesem Aufgabenbereich tätig sind. Das Buch stellt die Lerninhalte übersichtlich, strukturiert und gut aufbereitet dar. Somit kann man sich sehr gut einen Überblick verschaffen um eventuell in spezielle Themengebiete tiefer zu greifen.
    Die Kommunikation zwischen Chef und Qualifizierter Management Assistenz und/oder Mitarbeitern ist wichtiger denn je. Aber auch die psychologischen Aspekte dürfen nicht mehr außer Acht gelassen werden! Auch hier findet man praktische Beschreibungen und Verständnishilfen im Buch.
    Zudem wird die "Marketing-Strategie" eines Unternehmens immer wichtiger. Es ist wichtig auf den ersten Blick zu erkennen um welche Firma/welches Produkt es sich handelt. Eben diese Marketing Aspekte werden auch in dem Buch behandelt.
    Schlusswort: Das Buch ist ein "must-have" für Mitarbeiter, die in der Top-Management-Ebene arbeiten und sollte immer griffbereit sein, um nachschlagen zu können.

    Kim Steinsberger
    Business Assistant & Producer in a solid European commercial bank - the largest European lender in Corporate & Investment Banking
  • Das Handbuch ist wirklich ein gelungenes Werk und wird für viele kompetente Mitarbeiter/innen der Chefetagen auch außerhalb der Lehrgänge sicher ein gutes Nachschlagewerk sein.

    Margit Nawitzki

Handbuch der Geschäftskorrespondenz

Adobe PDF Dokument Steiermark Journal exclusiv - Observer
Adobe PDF Dokument Dividende Wirtschaftsmagazin - Observer
Adobe PDF Dokument Die Harke
Adobe PDF Dokument Börsen-Kurier - Observer

Persönliche Briefe für die Chefetage

Adobe PDF Dokument Otto von Habsburg

Geschäftsbriefe geschickt formulieren

„Geschäftsbriefe geschickt formulieren“ ist ein hilfreicher Ratgeber, der auf keinem Schreibtisch fehlen sollte. Mit dem Ratgeber können sich Arbeitnehmer auf den neusten Stand der Briefkultur bringen. Außerdem ist es ein praktisches Nachschlagewerk, in dem sich Checklisten und praktische Vorlagen für Geschäftsbriefe in verschiedenen Situationen finden.
-- www.roter-reiter.de --

Der Ratgeber hilft, die geschäftliche Korrespondenz rationell zu erledigen, ohne Takt und Diplomatie zu vernachlässigen. Dabei wird klar, dass guter kaufmännischer Schriftverkehr – kundenorientiert formuliert – gleichzeitig auch das Image befördert.
-- rationell reinigen --

Die Autorin Bärbel Wedmann-Tosuner öffnet die Augen für veraltete Formulierungen und gibt Beispiele für klare, zeitgemäße Korrespondenz.
-- wirtschaft nordhessen --

Adobe PDF Dokument WiM - Wirtschaft in Mittelfranken
Adobe PDF Dokument Handwerk magazin
Adobe PDF Dokument Tempra 365 - Management-Magazin für Office Professionals
Adobe PDF Dokument IHK Duisburg
Adobe PDF Dokument www.stellenboersen.de - Das Uni Karriereportal
Adobe PDF Dokument www.stellenboersen.de - Buchtipps
Adobe PDF Dokument AOK Bayern - Informationsdienst
Adobe PDF Dokument Die Norddeutsche Hausbesitzer Zeitung
Adobe PDF Dokument IHK Mittlerer Niederrhein
Adobe PDF Dokument Lahn Dill Wirtschaft IHK Dillenburg/Wetzlar
Adobe PDF Dokument IHK Aschaffenburg
Adobe PDF Dokument IHK Bremerhaven
Adobe PDF Dokument IHK Wiesbaden
Adobe PDF Dokument IHK Journal Koblenz
Adobe PDF Dokument BGA (Bundesverband d. Deutschen Groß- und Außenhandels)
Adobe PDF Dokument AOK Bayern - Buchbesprechungen
Adobe PDF Dokument Der Mineralbrunnen
Adobe PDF Dokument Wirtschaft im Saarland
Adobe PDF Dokument tacheles
Adobe PDF Dokument IHK Magazin (IHK Mittlerer Niederrhein)
Adobe PDF Dokument Thema Wirtschaft (Magazin der IHK Duisburg)

Qualifizierte Management-Assistenz

Adobe PDF Dokument Das Office-Magazin - tempra 365
Adobe PDF Dokument Prof. Dr. h. c. Lothar Späth
Adobe PDF Dokument rudolph.de + rudolph-lektorat.de - aktuelle Buchempfehlung
Adobe PDF Dokument Tempra 365
Adobe PDF Dokument Schau Rhein - Magazin der Region Mittelrhein
Adobe PDF Dokument IHK Würzburg-Schweinfurt
Adobe PDF Dokument Walhalla Metropolitan
Adobe PDF Dokument Pressetext

Business Kommunikation

Bild Training Deutsche Business-Kommunikation in Moskau für russische Dolmetscherinnen Universität für Linguistik
Moskau: Business-Kommunikation 1992/1993
Adobe PDF Dokument Interview mit der Süddeutschen Zeitung
Bärbel Wedmann engagiert sich in der Ausbildung von Sprachstudentinnen, denn "Russland braucht Know-How"
Adobe PDF Dokument Interview mit der Süddeutschen Zeitung
Das Klischee vom Kaffee kochenden Seelchen

Korrespondenz für Banken, Sparkassen, Versicherungen

Bild Schluss mit leeren Phrasen und althergebrachten Worthülsen
Die Zeitschrift für Finanzdienstleistungen und Vertrieb Nr. 2/2013
Bild Schluss mit leeren Phrasen und althergebrachten Worthülsen
ekz-Informationsdienst 25.2.2013

Qualifizierte Management-Assistentin (FIM / IHK)

Zertifikats-Lehrgang - Qualifizierte Management-Assistentin (FIM/IHK)

mehr Informationen

Zertifizierte Management-Assistentin

Zertifikats-Lehrgang - Zertifizierte Management-Assistentin (GENO)

mehr Informationen

Generationswechsel: Qualifizierte Junior-Assistentin (IHK)

Zertifikats-Lehrgang - Qualifizierte akademische Führungs-Assistentin (IHK)

mehr Informationen

FIM

Fachinstitut für Management

Bärbel Wedmann-Tosuner

Buchenweg 3

48161 Münster